Marzipanmöhren

Die Möhren aus Marzipan sehen hübsch aus und sind schnell selbst gemacht. Sie halten sich luftdicht eingepackt und kühl gelagert und können gut ein, zwei Tage vorher vorbereitet werden.  


Zutaten:

  • 1 Pck Marzipanrohmasse
  • 50g Puderzucker
  • Speisefarbe rot, gelb und grün

Zubereitung:

  • Puderzucker sieben und mit der Marzipanrohmasse verkneten. 
  • Einen kleinen Teil (ca. 2 EL) der Masse beiseite stellen.
  • Den anderen Teil mit ein paar Tropfen roter und gelber Speisefarbe gut verkneten. Erstmal sparsam mit der Farbe sein, damit die Masse nicht zu knallig wird.
  • Den Rest des Marzipans grün einfärben.
  • Die orangene Masse zu Möhren formen.
  • Möhren mit einem Messer leicht einkerben. 
  • Aus der grünen Masse kleine Kegel formen und auf die Möhrenenden drücken.