Gruselige Windlichter aus Butterbrottüten

Ich mag Butterbrottüten. Sie sind günstig zu haben und ideales Ausgangsmaterial für Dekorationen, die effektvoll aussehen, aber einfach zu machen sind. 

Der Sicherheit halber verwende ich elektrische Teelichte. Das erspart mir, Kinder und Lichter ständig im Blick zu haben. 


Das brauchen Sie dafür:

  • Weiße Papiertüten (Butterbrottüten)
  • Gläser
  • Teelichte (am besten elektrisch)
  • Schwarzen Filzstift

So geht`s:

  • Bemalen Sie die Butterbrottüten mit Gruselmotiven Ihrer Wahl (am einfachsten finde ich Gespenstergesichter, Spinnenweben samt Spinnen oder Fledermäuse)
  • Ein Glas in die Butterbrottüte stellen
  • Teelichte in die Gläser setzen