Rezepte

Rezepte · 21. September 2019
Das Kind hat bald Geburtstag. Eine Überraschung wie vor zwei Jahren will ich vermeiden, als ich mich zwei Tage vorher nach den Kuchenvorlieben erkundigt hatte, so etwas wie "Schokokuchen" oder "Zitronenkuchen" erwartend, und dann mit dem Wunsch "eine Ritterburg!!" konfrontiert wurde. Ach du Schande, dachte ich mir, hätte ich mal bloß entweder früher oder besser gar nicht gefragt.
Rezepte · 04. September 2019
Mit bunten Schokolinsen lassen sich schlichte Kekse perfekt aufpeppen!

Rezepte · 24. August 2019
Einfacher geht es kaum: Piratenkuchen mit Segel aus Geschenkpapier!
Rezepte · 04. Januar 2018
Superleckeres Schokofrosting!

Rezepte · 04. November 2017
Diesmal geht um keinen Kindergeburtstag, sondern um meinen eigenen. Ich habe beschlossen: ich backe mir dies Jahr einfach selber was. Ich liebe nämlich Rübli-, Karotten-, Möhrenkuchen. Egal unter welcher Bezeichnung.
Rezepte · 11. September 2017
Es ist Herbst und ich bin auf der Suche nach Ideen für Halloween. Dafür habe ich auch meine eigenen Bilder und Beiträge durchsucht und bin auf die Sache mit den Halloweenausstechern gestoßen:

Rezepte · 08. März 2017
Mir ist nach Frühling. Und weil ich anfällig bin für allerlei Backformen, habe ich neulich neben einem Keksausstecher in Mohrrüben- und Hasenform - ist ja bald Ostern - auch einen in Form eines Schmetterlings gekauft. Und ihn gleich verwendet, um Muffins mit einem Marzipanschmetterling zu verzieren. Ich liebe Marzipan. Andere Leute sind da ganz anderer Meinung, deswegen habe ich ein paar mehr Muffins abbekommen. Es geht auch schlechter.
Rezepte · 26. Januar 2017
Im Internet hatte ich verzierte Figuren aus kleinen Schokoküssen gesehen. Unter anderem Gespenster. Die waren sehr niedlich, sahen simpel aus und ich musste sie sofort nachmachen. Die Schokokuss-Gespenster gehen wirklich sehr einfach: Zuckerguss mit Kakao dunkel einfärben, und auf die weißen Schokoküsse Augen und Münder malen. Ich habe den Guss einfach mit einem hölzernen Schaschlikspiess aufgetupft, wenn der Zuckerguss recht fest ist, funktioniert das ganz gut. Man muss aber zügig...

Rezepte · 04. April 2016
Ich komme derzeit nicht viel zum Backen. Neulich musste ich aber doch ein paar Muffins machen. Und es musste schnell gehen. Deshalb habe ich eine Backmischung besorgt. Schoko. Die sind zum Teil gar nicht schlecht. Trotzdem wollte ich die Teilchen noch ein bisschen aufmotzen und mal was anderes machen als den üblichen Schokoguss. Deshalb habe ich eine schlichte Buttercreme zusammengerührt, und die mit zwei, drei Esslöffeln Nuss-Nougat-Creme verfeinert. Ich war selber ganz erstaunt, WIE lecker...
Leckerer Kuchen mit Feigen und Zimt
Rezepte · 01. März 2016
Zimt geht immer! Finde ich zumindest. Außerdem ist dieser erste März so ungemütlich, da passt so ein Kuchen auf jeden Fall. Mit einer Tasse Milchkaffee mit ordentlich Schaum drauf zum Beispiel. Darum: Rezept Feigenkuchen mit Zimtfrostig. Ich habe diesen Kuchen bei einer großen Kaffeekette gegessen und musst ihn unbedingt zuhause nach backen. Das war eine ziemliche Herumprobiererei, und das Ergebnis schmeckt auch ein bisschen anders als das Original. Aber nicht unbedingt schlechter.

Mehr anzeigen